[Mangageblubber] September '14

Hallo alle zusammen!

Und wieder ist ein Monat vorbei und es ist Zeit, euch meinen Mangamonat vorzustellen! Ich habe zum Glück wieder ein paar gelesen - letzten Monat musste es ja leider ausfallen.

Kommen wir nun zum wichtigen:



Das ist ein Yaoi Manga, nur um euch alle schon im Voraus zu warnen. Einige sind davon ja gar keine Fans und das ist auch in Ordnung. Ich finde allerdings, dieser Manga ist ein gut um mit diesem Genre anzufangen - besonders wenn ihr wie ich mehr darauf steht wenn das ganze auch noch eine logische Story zu bieten hat. Diese hat dieser Manga auf jeden Fall! Die Zusammenhänge zwischen all den Charakteren und Banden sind im besten Fall kompliziert - und ich habe das Gefühl, da kommt noch viel mehr auf uns zu! Doch es lohnt sich wirklich, mit den Beziehungen auf dem neusten Stand zu bleiben, denn es ist spannend und man will das ganze Bild sehen!









Ich muss sagen, ich bin etwas enttäuscht. Der Anime zu diesem Manga ist so interessant, schnell und zieht einen richtig in die Geschichte hinein. Hier hat es allerdings einfach nicht klick gemacht. Irgendwie hat mir der Zeichenstil weniger gefallen und auch die Geschichte hat mich sehr viel weniger gefallen. Sehr schade, denn der Anime war wirklich toll! 


Kommentare:

  1. Acid Town hört sich recht interessant an, aber ich fürchte, so wie das Cover aussieht, mir könnte der Zeichenstil nicht gefallen. :/ mal sehen, vielleicht schau ich mal rein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ich kenne das! Es nervt, wenn der Zeichenstil einem nicht gefällt.
      Aber vielleicht kommt das ja mit der Zeit?
      xx
      Rin

      Löschen