[Rezension] The Selection



Titel: The Selection
Deutscher Titel: Selection
Autorin: Kiera Cass
Verlag: Haper Collins UK
Seiten: 327

Inhalt
In a world of glittering gowns and priceless jewels The Selection is the chance of a lifetime: to compete for gorgeous Prince Maxon's heart. But for America Singer it means turning her back on her secret love, and leaving home for a price she doesn't want. 
Then America meets Maxon and all her plans start to crumble. Can the life she's always dreamed of compare to a future she never imagined. 


Meine Meinung

First things first: Ich mochte dieses Buch - wie viele andere.
America war mir unglaublich sympathisch, unglaublich schlagfertig und selbstbewusst - beides Eigenschaften die ich mir auch für meine Wenigkeit wünschen würde und ich deswegen sehr bewundere.

Viele in meinem Umfeld fanden die Story etwas zu oberflächlich und weit hergeholt, ich jedoch fand es genau richtig.
Als ich das Buch gelesen habe lag ich in Italien unter der Sonne und gross anstrengen um mit der Story mitzuhalten wollte ich mich also nicht und dafür war es genau das Richtige. Zudem, so abwegig finde ich dieses Auswahlverfahren nicht, die TV Shows in die Richtung haben ja auch heute schon ziemlich hohe Einschaltquoten.
Die Liebesgeschichte war zwar, meiner Meinung nach, sehr vorhersehbar und es gab keine grossen Überraschungen ausser bei einigen Nebencharakteren. 
Dafür ist die Sidestoryline mit den Rebellen unglaublich spannend!

Der Schreibstil von Kiera Cass war sehr angenehm zu lesen, ich konnte mich nicht nur total gut in America hineinversetzten, sondern mir auch ein gutes Bild von Illéa machen. Dazu waren die Dialoge einfach spitze, besonders diejenigen zwischen Maxon und America haben mir sehr gut gefallen!

Fazit

Wer, genau wie ich, etwas zum entspannen sucht, dass mitreist und trotzdem nicht zu anspruchsvoll ist, dann ist er bei diesem Buch genau richtig.

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Ich bekomme das Buch die Tage und bin schon ganz gespannt...
    Habe deinen Blog gerade durch Zufall entdeckt und werde dir nun folgen.
    Lass dir liebe Grüße da und vielleicht hast du ja mal Lust auf einen Gegenbesuch :)
    Jasmin
    von Jasmins Bücherblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich hoffe, deine Zeit mit dem Buch wird genau so schön wie meine!
      Vielen Dank fürs folgen. Und natürlich habe ich sofort bei dir vorbeigeschaut :D
      Man liest sich
      Rin

      Löschen